Erstes Kindersportfest war ein voller Erfolg

Thema: NeuigkeitenVeranstaltungen

Am 30.05.2015 veranstaltete der TSV 1861 Spitzkunnersdorf an der Forstenschanze ein Kindersportfest anlässlich des internationalen Kindertags. Trotz diverser Parallelveranstaltungen, wie es in dieser Jahreszeit nun einmal üblich ist, folgten etwa 100 Kinder nebst Familienangehörigen aus Spitzkunnersdorf und den Nachbargemeinden dem Aufruf. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand, Kindern die vielfältige Welt des Sports und damit die Lust an gesunder Bewegung näher zu bringen. Entsprechend abwechslungsreich war das Programm gestaltet. So konnten sich die Kinder etwa im Hindernis- und Crosslauf, beim Weitsprung und im Sprint beweisen. Viel Spaß bereiteten Geschicklichkeitsübungen wie Büchsenwerfen, Sackhüpfen und eine Balancierübung. Kraft und Ausdauer waren beim Klimmziehen und auf dem Rollbrett gefragt. Auch der eigens aufgebaute Fahrrad-Parcours mit Slalom und Wippe war gut besucht. Der buchstäblich absolute Höhepunkt jedoch war der eigens hergerichtete 6-Meter-Kletterbaum, bei dem die Kinder eine gehörige Portion Mut und Koordinationsvermögen mitbringen mussten.

Am Ende des schönen Nachmittags standen für alle Kinder eine Teilnahmeurkunde und eine Erinnerungsmedaille zu Buche. Besonders fleißige Kinder erhielten praktische Sonderpreise. Apropos „fleißig“: Wie immer gelang auch diese Veranstaltung nur Dank der vielen fleißigen Hände. Danke an die vielen Stationsverantwortlichen, unsere unvergleichlichen Kuchenbäcker und unsere Sponsoren (Baugeschäft Seidel Spitzkunnersdorf, Fahrrad Ratzmann Leutersdorf, Signmax Spitzkunnersdorf, Menschel-Limo Hainewalde, EDEKA Leutersdorf). Ein besonderes Dankeschön geht an die Abteilung Wintersport für die tolle Unterstützung. Ohne Euch alle wäre das Kindersportfest nicht zu dem geworden, was es für die kleinen und großen Sportler am Ende war: Ein unvergesslicher Nachmittag!

« 1 von 3 »